Direktionen

Vier Direktionen decken nebst Generalsekretariat und Staatsekretariat den Aufgabenbereich des EDA ab. Die Sekretariate und Direktionen verrichten ihre Arbeit sowohl in Dienststellen an der Zentrale in Bern als auch im Aussennetz, zu dem Botschaften, Konsulate, Kooperationsbüros und Missionen gehören.

Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit

Die Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit setzt die aussenpolitische Strategie des Bundesrats in den Bereichen Humanitäre Hilfe, Entwicklungs- und Ostzusammenarbeit, sowie in der regionalen und globalen Zusammenarbeit um.

Direktion für Völkerrecht

Die Direktion für Völkerrecht stellt sicher, dass die Schweiz ihre völkerrechtlichen Verpflichtungen einhält und engagiert sich international für die Achtung und Weiterentwicklung des Völkerrechts.

Konsularische Direktion

Die konsularische Direktion bietet Schweizerinnen und Schweizern im Ausland einen umfassenden Service public. Die Helpline EDA nimmt rund um die Uhr Anfragen entgegen.

Direktion für Ressourcen

Die Direktion für Ressourcen bewirtschaftet und steuert als Kompetenz- und Dienstleistungszentrum die Ressourcen – Personal, Finanzen, Logistik, Informatik etc. – des EDA.