Eine neue Generalkonsulin und zwei neue Generalkonsule

Bern, Medienmitteilung, 06.08.2010

Auf den Schweizerischen Vertretungen in Hong Kong, Mumbai und Karachi werden in den nächsten Wochen eine neue Generalkonsulin und zwei neue Generalkonsule ihre Posten antreten.

Rita Hämmerli-Weschke ist zur neuen Schweizerischen Generalkonsulin in Hong Kong ernannt worden. Sie übernimmt die Nachfolge von Generalkonsul Hans Jakob Roth und wird ihre Arbeit Ende August 2010 aufnehmen. Hans Jakob Roth wird im diplomatischen Bereich an der EDA-Zentrale in Bern tätig sein.

Rita Hämmerli-Weschke trat 1987 in den Dienst des EDA und wurde sukzessive in Rom, Frankfurt, Tokio, Bonn, Osaka, Dubai und Bern eingesetzt. 

Werner Nievergelt ist zum neuen Schweizerischen Generalkonsul in Mumbai ernannt worden. Er übernimmt die Nachfolge von Generalkonsul Peter Specker und wird seine neue Arbeit Mitte August 2010 aufnehmen. Peter Specker wird im Bereich der konsularischen Angelegenheiten an der EDA-Zentrale in Bern tätig sein. 

Werner Nievergelt trat 1970 in den Dienst des EDA war unter anderem in Berlin, Lyon, Teheran, Prag, Nairobi, Frankfurt, Mailand, Venedig, Bagdad und Guangzhou im Einsatz. 

Didier Boschung ist zum neuen Schweizerischen Generalkonsul in Karachi ernannt worden. Er übernimmt die Nachfolge von Generalkonsul Martin Bienz und wird seine neue Arbeit Ende August 2010 aufnehmen. Martin Bienz wird als Generalkonsulin Chicago tätig sein. 

Didier Boschung trat 1984 in den Dienst des EDA und wurde sukzessive in München, Tripolis, San Francisco, Teheran, Sydney, New Delhi, Bern und Addis Abeba eingesetzt.


Adresse für Rückfragen:

Information EDA
Bundeshaus West
CH-3003 Bern
Tel.: +41 (0)31 322 31 53
Fax: +41 (0)31 324 90 47
E-Mail: info@eda.admin.ch


Herausgeber:

Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten