Ernennung eines Postenchefs in Barcelona

Bern, Medienmitteilung, 25.08.2009

Das Eidgenössische Departement für auswärtige Angelegenheiten gibt folgende Ernennung bekannt: Rolf FREI zum schweizerischen Generalkonsul in Barcelona. Er übernimmt die Nachfolge von Generalkonsul Pius Bucher. Herr Frei wird seine Arbeit Ende August 2009 aufnehmen.

Rolf Frei wurde 1963 in Entlebuch/LU geboren und ist in Luzern heimatberechtigt. Er trat 1985 in den Dienst des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten und besetzte - unterbrochen von einem Einsatz in der Zentrale - verschiedene Posten in Lyon, Kuala Lumpur, Barcelona, Brasilia und Washington. Seit September 2005 hat er die Funktion des ersten Mitarbeiters bei der schweizerischen Botschaft in Singapur inne.


Adresse für Rückfragen:

Presse- und Informationsdienst
Bundeshaus West
CH-3003 Bern
Tel.: +41 (0)31 322 31 53
Fax: +41 (0)31 324 90 47
E-Mail: info@eda.admin.ch


Herausgeber:

Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten