Übergabe des Beglaubigungsschreiben

Bern, Medienmitteilung, 15.10.2009

Die ausserordentlichen und bevollmächtigten Botschafter der Hellenischen Republik, Hr. John MOURIKIS; des Königreichs Dänemark, Hr. Hans KLINGENBERG; der Dominikanischen Republik, Fr. Teresita Migdalia TORRES GARCÍA; der Bolivarischen Republik Venezuela, Hr. César Osvelio MÉNDEZ GONZÁLEZ, des Haschemitischen Königreichs Jordanien, Hr. Nabil Salim MASARWEH, der Republik Kosovo, Hr. Naim MALAJ, der Französischen Republik, Hr. Alain CATTA, von Jamaika, Hr. Peter Carlysle BLACK (mit Residenz in Genf) und der Republik Türkei, Hr. Mustafa Oğuz DEMIRALP wurden am 15. Oktober 2009 im Bundeshaus zur Überreichung ihres Beglaubigungsschreibens von Bundespräsident Hans-Rudolf Merz und Bundeskanzlerin Corina Casanova empfangen.


Adresse für Rückfragen:

Information EDA
Bundeshaus West
CH-3003 Bern
Tel.: +41 (0)31 322 31 53
Fax: +41 (0)31 324 90 47
E-Mail: info@eda.admin.ch


Herausgeber:

Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten