Forschung und Kultur

Eine junge Frau arbeitet in einem Labor in Bangladesch 2012
Forschungsprojekt im Bereich öffentliche Gesundheit in Bangladesch. © DEZA/John Paul Kay

Wissenschaft schafft Voraussetzungen für einen Transformationsprozess hin zu einer nachhaltigen Entwicklung und ermöglicht Lösungen für Entwicklungs- und Zukunftsprobleme. Kunst und Kultur tragen zur Meinungsfreiheit, zur Friedensförderung und zur nachhaltigen Entwicklung bei. Mit ihren Engagements in Forschung und Kultur fördert die DEZA wichtige Umwandlungsprozesse.