Organisation der DEA

Die DEA besteht aus den Abteilungen Wirtschaft, Politik und Länderbeziehungen. Die Sektionen Information und Recht und Verträge sowie der Stab sind dem Direktor der DEA direkt unterstellt.

Die Informationsbeauftragten der Kantone, die im Auftrag der Konferenz der Kantonsregierungen in der DEA arbeiten, stellen den europapolitischen Informationsaustausch zwischen Bund und Kantonen sicher.

Insgesamt engagieren sich rund 50 Mitarbeitende in der DEA.