Die nachhaltige Botschaft

Nachhaltigkeit ist ein zentrales Thema der schweizerischen Aussenpolitik (siehe Aussenpolitische Strategie 2020-2023) und der Projekte der Botschaft (siehe Richtungsweisende Projekte). Wir praktizieren, was wir predigen: Im Januar 2021 hat das Team der Botschaft damit begonnen, systematisch Ideen zu sammeln und zu analysieren, was wir an unserem Botschaftsgebäude, unserem Tagesgeschäft und unserem individuellen Verhalten ändern können, um nachhaltiger zu arbeiten und negative Auswirkungen auf Umwelt und Klima zu vermeiden.

Hier eine Auswahl an Massnahmen, die wir bereits umgesetzt haben:

  • Aufstellung zusätzlicher Recyclingbehälter in Einzelbüros, Pausenraum und Küche.
  • Sensibilisierung des gesamten Teams für korrektes Recycling.
  • Energieaudit bei einem externen Dienstleister, um herauszufinden, wie wir unseren Energieverbrauch (Wärme, Wasser und Strom) am besten reduzieren können.
  • Systematischer Ersatz alter Lampen durch energiesparende LEDs.
  • Teilnahme an der jährlichen Aktion „Clean Up the World“ in Warschau gegen Littering.
  • Team-Wettbewerb „Bike to Work“.