Local Development

Projet terminé

Die DEZA beschloss die Weiterführung des Spezialprogramms in einer zweiten Phase 2007-2010. In seiner Strategie definiert es zwei thematische Achsen, lokale Entwicklung und nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung, sowie drei Transversalthemen (Gender, Prävention sowie Wissensmanagement und optimale Nutzung neuer Informationstechnologien). Durch alle Aktionen des Programms werden die Kapazitäten lokaler Akteure gestärkt, ihre Vernetzung gefördert, und Dialogräume geschaffen. Nach Möglichkeit werden der sektorielle Dialog auf der nationalen Ebene und politische Prozesse auf Lokalebene vermehrt gefördert. Neben dem E-Programm werden ein humanitäres Programm sowie ein, eventuell mehrere, Projekte des SECO weitergeführt.

Pays/région Thème Période Budget
Cuba
Agriculture et sécurité alimentaire
Développement de la chaîne de valeur agricole (til 2016)
15.02.2007 - 30.06.2011
CHF 4'700'000
Direction/office fédéral responsable DDC
Crédit Coopération au développement
Partenaire de projet Partenaire contractuel
ONG internationale ou étrangère


Budget Phase en cours Budget de la Suisse CHF   4'700'000 Budget suisse déjà attribué CHF   5'429'414
Phases du projet

Phase 1 15.02.2007 - 30.06.2011   (Completed)